Marco Schoob

REFERENZEN

Anruf Einregnung

Anruf Einregnung im Dachbereich
Augenscheinlich gab es keine Leckstellen im Dachbereich. Die Ziegel waren und sahen auf der Ferne gut aus. Der First sah auch dem Alter entsprechend gut aus. Keiner konnte sich genau erklären Warum und Wo es rein regnen sollte. Nachgefragt ob es bei Platzregen oder bei langanhaltenden Dauerregen passiert, wurde uns gesagt eher bei Niesel- und Dauerregen. Das kam uns spanisch und bekannt vor.

Etwas später mit entsprechender Sicherheitausrüstung!!!

Die Ziegel, an den feuchten Stellen genauer unter Lupe genommen, brachte folgendes zum Vorschein. Die Ziegel waren mit einem kleinen Haarriss “versehen”. Sehr schwer zu erkennen und da das Dach vom Moos bewachsen war, sehr rutschig und nicht ungefährlich.

Deswegen empfehlen, nein raten wir dringlichst. Gehen Sie nicht selber auf´s Dach. Rufen Sie einen Fachmann  und lassen zumindest ein Angebot machen. Die eigene Gesundheit ist es nicht wert, jetzt und hier zu sparen.

P.S.: Danach war das Dach wieder dicht und der Kunde glücklich und trocken.